Gartenpflege im Frühjahr & Sommer

Rück- & Formschnitte, Rasenpflege & Bepflanzung

Rückschnitt nach der Blüte

Werden Pflanzen nach Ihrer Blüte zurückgeschnitten, wird keine Kraft in die Samenbildung gelegt. Dies hat zur Folge, dass die Knospenbildung angeregt wird und weitere Triebe entstehen. Die Blütezeit wird auf diese Weise erheblich verlängert.

Hecken & Formschnitte

Hecken und Formierungsschnitte sollten 2 – 3 x pro Jahr durchgeführt werden. Der erste Formierungsschnitt erfolgt nach dem Frühjahresaustrieb. Der Formschnitt nach dem Frühjahresaustrieb bewirkt eine kleine Wachstumsstockung, in der sich neu gebildete Triebe verhärten. Wird der Pflanzenrückschnitt in dieser Phase vollzogen erhält man eine besonders effektive Triebverdichtung im weiteren Wachstumsverlauf. Diese Zeit ist je nach Witterung ca. Ende Mai bis Mitte Juni.

Rasenpflegen Düngen / Mähen / Vertikutieren

Rasenflächen sollten 3x pro Jahr gedüngt werden, hierfür bieten wir ihnen verschiedene Rasendünger an, welche sich über jahrelange Erfahrung bewährt haben. Vertikutieren im Frühjahr und regelmäßiges Rasenmähen sind Arbeiten, die zur Jahrespflege eines Gartens gehören. Das Wässern der Rasenfläche, sollte an heißen Tagen am besten morgens oder abends durchgeführt werden. Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne.

Pflanzung

Die beste Pflanzzeit ist das Frühjahr und der Herbst. Die Pflanzung von Container und Ballenware ist jedoch das ganze Jahr über möglich. Zudem spielt der Standort sowie die Bodenbeschaffenheit, neben der Zeit, für eine fachgerechte Pflanzung eine wichtige Rolle. Daher ist eine entsprechende Bodenvorbereitung und Düngung bei Neupflanzungen unerlässlich.

Kontaktieren Sie uns: